Apple health herunterladen

Integrieren Sie HealthKit in Ihre Gesundheits- und Fitness-Apps für iOS und watchOS, um eine nahtlosere Benutzererfahrung zu schaffen. Wenn ein Kunde Ihrer App die Berechtigung zum Lesen und Schreiben von Gesundheits- und Aktivitätsdaten in seine Health-App erteilt, wird Ihre App zu einer wertvollen Datenquelle und kann tief informierte Gesundheits- und Fitnesslösungen bereitstellen. Mit ResearchKit und CareKit können Sie eine App entwickeln, die die Gesundheitswissenschaft durch Forschung im Großen und Maßstab antreibt. Entdecken Sie, wie Ihre App Ihre Arbeit weiterführen und einer globalen Community beitreten kann, die Die Gesundheit durch Technologie transformiert. Eine Kalorien- und Nährstoff-Tracking-App, die Ihnen hilft, gesund zu essen und Gewicht zu verlieren. Die Health-App kann Daten von Tausenden von Drittanbieter-Apps enthalten, die entwickelt wurden, um gesündere Gewohnheiten zu fördern – von Der Ernährung über Meditation bis hin zu Fitness. Sie finden sogar App-Empfehlungen für Gesundheitskategorien, die Sie interessieren. Daten, die von Apps gesammelt werden, werden zusammen mit Daten von Ihrer Apple Watch und Informationen gespeichert, die Sie direkt auf Ihrem iPhone angemeldet haben. Die Health-App sammelt Gesundheitsdaten von Ihrem iPhone, Ihrer Apple Watch und Apps, die Sie bereits verwenden, sodass Sie alle Ihre Fortschritte an einem geeigneten Ort anzeigen können. Sie entscheiden, welche Informationen in die Health-App gelangen und welche Apps Ihre Informationen von Health abrufen können. Apps, die auf HealthKit zugreifen, müssen über eine Datenschutzrichtlinie verfügen. Überprüfen Sie die Datenschutzrichtlinie einer App, bevor Sie Den Zugriff auf Ihre Gesundheits- und Fitnessinformationen zulassen. Mit der Health-App können Sie alle Ihre Gesundheits- und Fitnessinformationen unter Ihrer Kontrolle und an einem Ort auf Ihrem Gerät aufbewahren.

Sie entscheiden, welche Informationen in Health platziert werden und welche Apps über die Health-App auf Ihre Daten zugreifen können. Wenn Ihr Telefon mit einem Passcode, Touch ID oder Face ID gesperrt ist, werden alle Ihre Gesundheits- und Fitnessdaten in der Health-App – mit Einer anderen Alsperson als Ihre medizinische ID – verschlüsselt. Ihre Gesundheitsdaten bleiben auf allen Geräten automatisch mit iCloud auf dem neuesten Stand, wo sie während der Übertragung und im Ruhezustand verschlüsselt werden. Apps, die auf HealthKit zugreifen, müssen über eine Datenschutzrichtlinie verfügen, also überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie Apps Zugriff auf Ihre Gesundheits- und Fitnessdaten gewähren. Ich wurde eine Apple Watch geschenkt, ich hatte einen Fitbit. Mein Hauptziel ist es, meine Aktivität und Gesundheit zu verfolgen. Ich mochte das Fitbit, von dem ich nur wünschte, ich könnte auf Nachrichten antworten. Aber weil Apple und Fitbit nicht schön spielen können, hat diese Funktion nie funktioniert. Ich war sehr enttäuscht von der Apple Watch Activity App! Die Tatsache, dass ich nicht sehen konnte, wie viele Kalorien insgesamt verbrannt wurden, ist Wahnsinn. Ich musste auf die Telefon-App gehen, und es war eine Fußnote auf einem Diagramm. Es ist schrecklich!!! Ich war wirklich bis zu dem Punkt, mit einem Weg zu kommen, um dieses Ding zu graben! Ich habe im Internet gesucht und irgendwie über diese App gestolpert. Ich habe die kostenlose Testversion ausgewählt und bin sofort glücklich! Es ist jetzt das Beste aus beiden Welten.

Ich kann jede Funktion sehen, die ich will, und es anpassen, und Apple-Funktionen verwenden, wie auf Texte zu reagieren! Diese App hat wirklich die Apple Watch für mich gespeichert! So sehen Sie, welche Geräte und Apps bestimmte Gesundheitskategorien aktualisieren: * Samsung Health ist derzeit nur mit Samsung Gear S2, Samsung Gear S3, Samsung Gear S4, Gear Fit2, Gear Fit2 pro, Gear Sports, Galaxy Fit, Galaxy Fit(e) und Galaxy Watch Active2 kompatibel. Samsung Health bietet grundlegende, aber obligatorische Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheit zu verbessern. Samsung Health analysiert Ihre Trainings- und Aktivitätshistorie und hilft Ihnen, Gewichtsverlust zu erreichen und einen gesunden Lebensstil zu führen. Mit mehreren Trackern können Sie Ihre Wander-, Lauf-, Rad-, Bergkletter-, Indoor-Übungs- und Outdoor-Übungsdaten usw. verwalten, während nützliche Tipps und Trainingsprogramme, die basierend auf Ihren individuellen Einstellungen entwickelt wurden, Ihnen helfen, den Zweck Ihrer Übung zu erfüllen.42 Sprachen, einschließlich Englisch, Französisch und Chinesisch, werden unterstützt; Für andere Sprachregionen wird Englisch unterstützt. Die verfügbaren Funktionen können je nach Region, Dienstanbieter und Gerätemodell variieren. Sie können Daten über ein Samsung-Konto verwalten. Samsung Health darf nur zur Verbesserung der körperlichen Fitness und Gesundheit verwendet werden und kann nicht zur Diagnose von Störungen oder Erkrankungen oder zur Heilung, Linderung, Behandlung oder Vorbeugung von Störungen verwendet werden.

Apple Health verfolgt Ihre Schrittanzahl und kann diese Daten mit Samsung Health teilen, um eine genaue Schrittanzahl bereitzustellen.